Männergesangverein Everswinkel 1921 e.V.
Männergesangverein Everswinkel 1921 e.V.

2012

"Bühne frei" - Kulturkreis Everswinkel

aus Glocke online Samstag, 10.3.2012

Bühne frei für Kabarett, Gesang und Zauberei

 

Everswinkel - Durch seine unglaublich komische und selbstironische Art sorgte das A-Capella-TrioDie Alten Säcke“, alias Ulrich Rosier,  Peter Sebulke und Lutz Hegemannn (v. l.), für Stimmung im Saal. Vor allem ihre EigenkreationIn the dschungel, the Geierdschungel,  the lion sleeps tonight“ begeisterte die Zuhörer.

 

Bühne frei“ hieß es am Donnerstagabend wieder im Gasthof Diepenbrock, dessen großer Saal fast schon zu klein für die erfolgreiche Talentshow für Nachwuchskünstler des Kulturkreises Everswinkel geworden ist.  …………… „Wir sind die alten Säcke, Show auf jedem Sängerfest und der Höhepunkt des Abends – ja wenn man uns nur singen lässt“, stellte sich der nächste Programmpunkt gleich im ersten Lied mit viel Selbstironie vor. Die „Alten Säcke“ Lutz Hegemann (Bass), Peter Sebulke und Ulrich Rosier (beide Tenor) vom A-Capella-Trio des Männergesangvereins begeisterten mit ihrer Eigeninterpretation von „In the dschungel, the Geierdschungel, the lion sleeps tonight“………………..

 

Die Westfälischen Nachrichten vom 10. März 2012

 

Everswinkel -  Die Mischung bunt, die Gefühle groß, der Abend ein Erfolg: Die dritte Auflage des Kleinkunst-Abends „Bühne frei!“ sorgte einmal mehr für beste Unterhaltung. Vor vollem Haus bewiesen die Gäste Gesangstalent, Rhythmusgefühl, Witz und auch magische Fähigkeiten. Ganz gleich ob Musical-Klänge, rhythmisches Trommeln oder feinsinnige Lyrik und Kabarett – das Publikum ging begeistert mit.

 

 

 

 

Es müssen nicht immer die großen Namen sein. Dass auch weniger bekannte Akteure ihr Publikum zu begeistern wissen, bewiesen einmal mehr die Mitwirkenden der Veranstaltung „Bühne frei!“ zu der der Kulturkreis in den Gasthof Diepenbrock eingeladen hatte. Zum dritten Mal gab’s diesen bunten Unterhaltungsstrauß, der sich offenbar schon einen guten Namen gemacht hat. „Ich bin überwältigt von dem großen Andrang“, konnte sich Susanne Müller, die das Publikum souverän durchs abwechslungsreiche Programm führte, über ein volles Haus freuen. Es war die Spielfreude der Darsteller, die den Funken bei allen Programmpunkten sofort überspringen ließ. Ganz gleich ob Musical-Klänge, rhythmisches Trommeln oder feinsinnige Lyrik und Kabarett – das Publikum ging aufmerksam mit, sparte nicht mit Beifall, ließ sich auch zum Mitsingen und Mitklatschen animieren……………..…………….Musikalisch in die 30-er Jahre entführten „Die alten Säcke“ ihre Zuhörer, die mit Ulrich Rosier als zweiten Tenor allerdings ihr Durchschnittsalter deutlich gesenkt hatten. „Wer lange singt wird auch alt“, verrieten Lutz Hegemann (Bass) und Peter Sebulke (Tenor). Mit ihrem Eingangslied „Ja wir sind die armen Säcke“ nahmen sie sich selbst augenzwinkernd „auf die Schippe“. Für „The Lion sleeps tonight“, und „Ein kleiner grüner Kaktus
hatten sie sogar die passenden Requisiten dabei………………..
…….Unterm Strich stand ein Kleinkunstabend mit großen Gefühlen. Man darf sich schon jetzt auf die Fortsetzung am 3. Mai freuen.



weitere Informationen: siehe hier

MGV Jahreskonzert 2012

MGV mal anders...!“ lautete der Titel des tollen Konzerts des Männergesangvereins Everswinkel am Sonntagnachmittag in der ausverkauften Festhalle, bei dem die Erwartungen der vielen Musikliebhaber weit übertroffen wurden. Männergesangsvereine haben es in dieser Zeit nicht leicht, sterben reihenweise aus. Aber wenn man so wie der MGV Everswinkel ganz andere Wege geht, dann hat man auch eine Zukunft und findet immer ein aufgeschlossenes Publikum. Das MGV-Trio gewann mit lebendigem „Lollipop“ und stimmlich starkem „The Lion sleeps tonight“ die Herzen aller. Auch ihr „Prinzen-Medley“ war bestes musikalisches Entertainment.

 

weitere Informationen: siehe hier

Auftritt beim 120. Geburtstag in Langenberg - 23.06.2012

Sehr überrascht waren wir, als wir von Besuchern des letzten MGV Konzertes spontan zu einer „runden“ Geburtstagsfeier eingeladen wurden. Obwohl wir uns vorgenommen hatten nur im näheren Ortsbereich aufzutreten, haben wir gerne zugesagt. Die Einladung erfolgte aus dem Familienkreis und hat uns sehr viel Spaß gemacht. Der Anlass war der 59. und 61. Geburtstag mit dem Hinweis: „zusammen werden wir 120“ Die ca. 20 Familienmitglieder und ca. 60 Freunde und Nachbarn feierten, bei herrlichem Sommerwetter, auf dem Hof Cramer in Langenberg. Das Trio hatte drei Auftritte vorbereitet und damit das Publikum überrascht. Bei stehendem Applaus erfolgten die letzten Zugaben schon bei Einbruch der Dunkelheit, bevor das Fest mit Musik und Tanz spät in der Nacht ausklang.

80. Geburtstag von Cäcilia Benter im Gasthof Arning

01. September 2012

Frohe Gesichter bei der Jubilarin und den 50 Gästen über das "Ständchen" mit einigen Volksliedern und bekannten Melodien.

50. Geburtstag von Heike im Speicher bei Schulze-Westhoff

17. November 2012

In dem schönen Ambiente des neu gestalteten Speichers feierten Heike und Ulrich den "runden" Geburtstag mit vielen Gästen. Die musikalische Gestaltung übernahmen die Jagdhornbläser und das Trio des MGV Everswinkel.

Hier finden Sie uns:

Männergesangverein Everswinkel
Ansprechpartner:

Heiko Kraft

Musikalischer Leiter

Anne-Frank-Straße 13

48351 Everswinkel

Telefon: 02582 902838

E-Mail: info@maennergesangverein-everswinkel.de

 

weitere Kontakte siehe hier

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Männergesangverein Everswinkel