Männergesangverein Everswinkel 1921 e.V.
Männergesangverein Everswinkel 1921 e.V.

Jahresversammlung des MGV: Ulrich Rosier gibt Vorsitz abGörges ist nun die erste Stimme

Den neuen Vorstand des MGV bilden Markus Alipaß (Kassierer), Reinhard Markfort (stellvertretender Vorsitzender), Hubert Görges (Vorsitzender), Wilfrid Mettelem (Schriftführer), Heiko Kraft (Dirigent) und Karl-Heinz Schröder (Beisitzer; v.l.).

Den neuen Vorstand des MGV bilden Markus Alipaß (Kassierer), Reinhard Markfort (stellvertretender Vorsitzender), Hubert Görges (Vorsitzender), Wilfrid Mettelem (Schriftführer), Heiko Kraft (Dirigent) und Karl-Heinz Schröder (Beisitzer; v.l.). Foto: Günther Wehmeyer

 

Everswinkel - 

Der Everswinkeler Männergesangverein (MGV) hat einen neuen Vorsitzenden: Hubert Görges tritt in die Fußstapfen von Ulrich Rosier, der die Geschicke des Vereins neun Jahre lang gelenkt hat. Aus persönlichen Gründen hatte Rosier bei der Generalversammlung im Gasthof Arning sein Amt zur Verfügung gestellt. Görges fungierte bisher als stellvertretender Vorsitzender, was sicher auch für eine Kontinuität in der Vorstandsarbeit spricht.

Von Günter Wehmeyer

Für Görges rückt der bisherige Beisitzer Reinhard Markfort auf den Stellvertreterposten. Unverändert bleiben die Positionen von Beisitzer Karl Heinz Schröder, Kassierer Markus Alipaß und Schriftführer Wilfrid Mettelem. Verbunden mit herzlichen Dankesworten ließ der neue Vorsitzende das erfolgreiche Wirken von Rosier noch einmal Revue passieren. Und natürlich gab’s ein Abschiedsgeschenk.

Der neue Vorsitzende Hubert Görges (r.) bedankt sich bei seinem Vorgänger Ulrich Rosier.

Der neue Vorsitzende Hubert Görges (r.) bedankt sich bei seinem Vorgänger Ulrich Rosier. Foto: Günther Wehmeyer

Den Reigen der Berichte hatte zuvor Dirigent Heiko Kraft eröffnet. Der „verpackte“ seine Ausführungen zwischen zwei Auftritte seiner Sänger, die so der Versammlung eine besondere Note verliehen. „Wir haben ein interessantes musikalisches Programm mit vielen neuen Titeln erarbeitet, das nicht nur unser Publikum, sondern auch Euch liebe Sänger begeistert hat“, lautete Krafts Fazit. Er erinnerte an „unser erfolgreiches Jahreskonzert, an den mitreißenden Auftritt beim Heimatabend und an die Geburtstagsständchen bei unseren Sangesbrüdern Norbert Hummert und Josef Riesenbeck“. Ein Novum sei beim Jahreskonzert die Begleitband aus Klavier, Gitarre, Bass und Schlagzeug gewesen. „Wir möchten durch eine Erweiterung unseres Repertoires und durch die Zusammenarbeit mit anderen Gruppen ein breites Publikum ansprechen und so unseren Teil zum musikalischen Gesamtbild unserer Gemeinde beitragen.“ Der MGV habe sich musikalisch von Jahr zu Jahr gesteigert und neue Akzente gesetzt. Es sei eine besondere Herausforderung, das Repertoire dem veränderten Zeitgeschmack anzupassen, ohne die Tradition aufzugeben.

Für eine langjährige Vereinszugehörigkeit wurden Friedel Ahler (40 Jahre), Heinz Horstmann (50 Jahre) und Peter Sebulke (40 Jahre, v.l.) geehrt.

Für eine langjährige Vereinszugehörigkeit wurden Friedel Ahler (40 Jahre), Heinz Horstmann (50 Jahre) und Peter Sebulke (40 Jahre, v.l.) geehrt. Foto: Günther Wehmeyer

Schriftführer Mettelem warf aus seiner Sicht einen Blick aufs zurückliegende Vereinsjahr. Dabei wurde deutlich, dass mit Neujahrswanderung, Vereinsschützenfest, Fahrradtour und Chorausflug auch die Geselligkeit nicht zu kurz kam. Übersichtlich und gut strukturiert war der Kassenbericht von Alipaß. Der schlug wegen des bevorstehenden 100-jährigen Bestehens im Jahr 2021 eine Erhöhung des Monatsbeitrags von fünf auf zehn Euro vor. „Damit können wir uns schon jetzt ein gesundes Finanzpolster aufbauen“, war seine Begründung. Nach kurzer Diskussion folgte die Versammlung diesem Anliegen.

Der frühere Dirigent und Ehrenmitglied Heinz Braunsmann hatte für den Chorausflug im nächsten Jahr einige Vorschläge parat und stellte sie zur Diskussion. Ehrungen für eine langjährige Vereinszugehörigkeit standen auch auf der Tagesordnung. Heinz Horstmann gehört seit 50 Jahren dem MGV an, Peter Sebulke und Friedel Ahler sind seit 40 Jahren.

Hier finden Sie uns:

Männergesangverein Everswinkel
Ansprechpartner:

Heiko Kraft

Musikalischer Leiter

Anne-Frank-Straße 13

48351 Everswinkel

Telefon: 02582 902838

E-Mail: info@maennergesangverein-everswinkel.de

 

weitere Kontakte siehe hier

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Männergesangverein Everswinkel