Männergesangverein Everswinkel 1921 e.V.
Männergesangverein Everswinkel 1921 e.V.

Jahreshauptversammlung 2012

Westfälische Nachrichten vom 25. November 2012

Generalversammlung des Männergesangvereins

 

Tagesordnung singend abgehakt

 

Ehrungen: Für langjährige Mitgliedschaft wurden ausgezeichnet (v.l.): Willi Stuppe (50 Jahre), Hubert Görges (2. Vorsitzender), Hans Michels (50 Jahre), Heiner Arning (40 Jahre), Kalli Beer (50 Jahre), Bernhard Watermann (25 Jahre) und Ulrich Rosier (Vorsitzender).

 

Foto:  Niesmann

 
Lautstark schmetterten die Sänger „We have a dream“ durch den Saal des Gasthofs Arning. „Wir sind ein eingespieltes Team. Aus der Liebe zur Musik möchten wir etwas Neues erreichen“, verdeutlichte der musikalische Leiter Heiko Kraft das gemeinsame Ziel. „In Zukunft möchten wir innovativ sein“. Das sei etwa bereits in der gelungenen Zusammenarbeit mit der Verbundschule geschehen. „Zugleich möchten wir das Traditionelle beibehalten“.

Neue Dinge ausprobieren und unbeschrittene Wege gehen – davon wird auch das Jahreskonzert am 17. März 2013 geprägt sein. „Wir werden uns von einer anderen Seite zeigen“, versprach Kraft. „Unser Ziel: Die Freude am gemeinsamen Musizieren auf das Publikum übertragen“. Unterteilt in vier Bereiche erwartet die Besucher ein bunter Strauß musikalischer Darbietungen. Neben dem klassischen Traditionsgut des MGV werden außer Musicals und Oldies auch moderne und aktuelle Musikstücke ihren Platz im abwechslungsreichen Programm finden. „Das Konzert steht unter dem Motto „Forever young“ (Für immer jung) und so hoffen wir, auch das junge Publikum anzusprechen“. Ansonsten wird es vor allem traditionelle Veranstaltungen geben, wie der Vorsitzende Ulrich Rosier verriet: Besonders freuen können sich die Sangesbrüder auf die OW-Fahrt, die am 5. April Richtung Bremen startet.

„Zum Jahr 2012 gehörten neben wöchentlichen Proben besonders viele Auftritte musikalischer sowie Treffen gruppendynamischer Art“, blickte Schriftführer Wilfrid Mettelem zurück. „Es ist schön, dass der MGV so vielfältig ist und auch über seine Kernkompetenz, das Singen, viel in der Gemeinschaft unternimmt“, freute sich Rosier und leitete über zum Kassenbericht von Schatzmeister Friedel Ahlert. Dieser musste trotz spendabler Förderer und einer Erhöhung der Beiträge von einem Minus in der Kasse berichten. „Wir müssen momentan von dem Ersparten leben“.

Wenig Neues ergaben die Wahlen: Die Beisitzer Kalli Beer und Günter Hentschel verließen nach langjähriger Tätigkeit den Vorstand. Ihnen folgt Andreas Wolff. „Für den zweiten Beisitzerposten haben wir zwei Interessenten, bei denen aber Gründe vorliegen, die eine Zusage zum jetzigen Zeitpunkt unmöglich machen. So wird dieser erst einmal kommissarisch besetzt wird.“

Folgende Sangesbrüder wurden für ihre langjährige Mitgliedschaft geehrt: Willi Stuppe (50 Jahre), Kalli Beer (50), Hans Michels (50), Heiner Arning (40) und Bernhard Watermann (25).

Hier finden Sie uns:

Männergesangverein Everswinkel
Ansprechpartner:

Heiko Kraft

Musikalischer Leiter

Anne-Frank-Straße 13

48351 Everswinkel

Telefon: 02582 902838

E-Mail: info@maennergesangverein-everswinkel.de

 

weitere Kontakte siehe hier

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Männergesangverein Everswinkel